Freundeskreis Museum Villa Stahmer e. V.

Kultur für Georgsmarienhütte


WILLKOMMEN auf den Seiten des Freundeskreises der Villa Stahmer!


Klassik-Konzert
14.Februar, 19.30 Uhr

André Sebastian Wickel (geb. 1976 in Bad Berleburg/ Westfalen) studierte Klavierspiel, Interpretation und Klavierdidaktik bei dem argentinischen Pianisten Julio Florencio Largacha, einem Schüler von Claudio Arrau und Eliza Hansen. Danach absolvierte er Meisterkurse im In- und Ausland, u.a. bei Prof. Peter Feuchtwanger, dem Pianisten Bruno Leonardo Gelber und dem Musikwissenschaftler Diether de la Motte. 1998 spielte er im argentinischen San Juan, 1999 auf Mallorca und 2003/05 auch auf dem spanischen Festland. Seit 2002 ist André Wickel als freiberuflicher Pianist und Klavierpädagoge tätig, er lebt mit seiner Familie in Osnabrück Sutthausen. Im Konzert für den „Freundeskreis MVS“ interpretiert Wickel Klaviermusik von Johann Sebastian Bach und Felix Mendelssohn.

Zichun Jiang (geb. 2009 in China) begann mit vier Jahren Klavier zu spielen. Seit 2017 nimmt sie Unterricht in der Klavierklasse von André Wickel („Klangspannungen“ in Osnabrück). Für ihr sehr gelungenes Klavierspiel erhielt sie 2018 und 2019 jeweils einen 3. Preis in ihrer Altersklasse beim „Bechstein-Klavierwettbewerb“ in der „Hasestadt“. In der Villa Stahmer wird sie Musik des italienischen Komponisten und „Wahl-Engländers“ Muzio Clementi spielen. Außerdem interpretiert Zichun zusammen mit André Wickel vierhändige Klaviermusik von Maurice Ravels.

Karten sind im Vorverkauf in der Villa Stahmer zu den Öffnungszeiten erhältlich. Di+Do 9-12 Uhr und 15-18 Uhr, So 10-13 Uhr und 15-18 Uhr,
telefonisch unter 0176 - 70242395 und info@fk-villastahmer.de
Vorverkauf 14,00 €,  Abendkasse 16,00 €

Grand Jam
16. Februar, 17.00 Uhr

"Wohnzimmerkonzert" mit den Pink Piano Allstars

  • Christian Rannenberg, Piano und Gesang
  • Tommy Schneller, Saxophon
  • Oliver Spanuth, Schlagzeug
  • Olli Gee, Bass


Vier außergewöhnliche Protagonisten der Blues-Szene.

Als vor 33 Jahren die legendäre Blue Monday Jam im Osnabrücker Pink Piano vom Saxofonisten „Detroit“ Gary Wiggins und Pianist Christian Rannenberg gegründet wurde, wollte man einfach nur in einer „Wohnzimmeratmosphäre“ zusammen musizieren und einen Treff regionaler Musiker initiieren. Keiner konnte sich damals ausmalen, dass dieses die Geburtsstunde einer Osnabrücker Bluesszene war, die über Jahrzehnte viele Talente auf Europas Bluesbühnen senden sollte.
Seit 2018 verfolgt der Freundeskreises Museum Villa Stahmer (FKMVS) mit seinem Engagement für Musik und Kultur in Georgsmarienhütte ein ähnliches Ziel. Deshalb suchte der Vereinsvorsitzende Robin Morrison den Kontakt, um das ursprüngliche Ambiente des Pink Piano in Osnabrück aus dem Jahre 1986 in der Villa Stahmer 2020 wiederaufleben zu lassen.

Karten sind im Vorverkauf in der Villa Stahmer zu den Öffnungszeiten erhältlich. Di+Do 9-12 Uhr und 15-18 Uhr, So 10-13 Uhr und 15-18 Uhr,
unter info@fk-villastahmer.de oder Tel. 0176 - 70242395
Vorverkauf 14,00 €,  Tageskasse 16,00 €

Irischer Abend
13. März, 19.30 Uhr

Der Abend mit der Gruppe „folkVenner“ verspricht eine musikalische Reise nach Irland. Passend zu den fröhlichen Liedern, wehmütigen Balladen und schwungvollen Tänzen, den Jigs und Reels, werden auf einer großen Leinwand stimmungsvolle Bilder gezeigt.

Die Gruppe „folkVenner“ mit Michaela Blum (Geige), Rainer Mix (Akkordeon, Gitarre, Mandoline) und Peter Nipper (Gesang, Gitarre, Bodhran) hat ein buntes Programm aus Liedern und Instrumentalstücken im Gepäck. Auch launige Geschichten über Land und Leute stehen auf dem Programm. Und natürlich gibt es die passenden irischen
Getränke dazu.

Karten sind im Vorverkauf in der Villa Stahmer zu den Öffnungszeiten erhältlich. Di+Do 9-12 Uhr und 15-18 Uhr, So 10-13 Uhr und 15-18 Uhr
telfonisch unter 0176 - 70242395 oder info@fk-villastahmer.de
Vorverkauf 12,00 €,  Abendkasse 14,00 €